Pneumatik-Tischpressen

Mehr Informationen
Datenblatt download
Lieferzeit Auf Anfrage

Beschreibung

Diese Pneumatik-Tischpressen wurden für den Antrieb von einer pressenbetätigten Loch-, Ausklink- oder Abschneideinheit konzipiert. Ein Vorteil dieser Tischpressen liegt in der Mobilität, d.h. Einsatz an jedem beliebigen Ort. Durch den Einsatz von zusätzlichen Wechselplatten lassen sich die Werkzeugeinheiten außerhalb der Pressen bereits vormontieren. Die Werkzeugeinheiten können so problemlos und schnell in die Tischpresse eingeschoben bzw. wieder herausgenommen werden. Die Materialauflagehöhe beträgt mit Wechselplatte 135 mm, ohne Wechselplatte 125 mm. Die Einsatzgrenze der Tischpresse ergibt sich aus der erforderlichen Schneidkraft, siehe Schneidkraft- Diagramm. Die Schneidkraft, resultierend aus dem Loch-Ø, der Materialstärke und der Werkstofffestigkeit, darf die max. Kraft des Zylinders nicht übersteigen.

 

Weitere Kombinationen von Werkzeugeinheiten mit Pneumatiktischpressen auf Anfrage.

© strait GmbH